shuffle magazine

Keldamuzik aka DIVA




präsentiert als erstes deutsches Musikmagazin das
Exklusiv-Interview mit Keldamuzik aka "Diva"

 
 
 
listen to her new song "queen for a night"!
 


Wer DIVA noch nicht kennt, wird schon bald von ihr begeistert sein! Mit einer Mischung aus Hip Hop und karibischen Reggae-Einflüssen begeistert sie in den USA schon jetzt die Massen! Bald will "Keldamuzik" auch Europa und insbesondere Deutschland aufmischen! "Shuffle" hat Diva nun zum Exklusiv-Interview getroffen und schaut einmal hinter die Fassade DER neuen Hip Hop Queen 2011!

shuffle mag: "Hi Diva! Schön, das Du da bist"!
 
Diva: "Ja, hallo,... Diva is in the building... vielen Dank für die Einladung!"

shuffle mag: "Wann hast Du begonnen, Musik zu machen und Deine eigenen Songs zu schreiben?"

Diva: "Mit dem Song schreiben habe ich schon in meiner Jugendzeit begonnen. Dann habe ich vor ungefähr 10 Jahren mit dem Rappen angefangen und meine Songs zu performen. Ich spürte, das das Song Schreiben mir half, meine Gefühle auszudrücken, also habe ich begonnen, mit etwas Hilfe von heissen Rhythmen, meine Songs musikalisch umzusetzen."

shuffle mag: "Hast Du mit dem Musik machen aus reinem Vergnügen begonnen oder wusstest Du von Anfang an: "Mit dem Musik machen will ich definitiv Geld verdienen"...?"
 
Diva: "Auf jeden Fall habe ich Musik schon immer aus Liebe zur Musik gemacht und vor allem aus Respekt zur Musik. Früher wollte ich immer bei lokalen Talentwettbewerben mitmachen...Ich habe auch mit all den Möchtegern-Rappern auf unserer Schule jeden Quatsch mitgerappt... Doch irgendwann habe ich dann schließlich positive Resonanz der Leute auf meine Rap-Qualitäten bekommen und erst dann begann ich, mich ernsthaft mit dem Thema "Rap" auseinanderzusetzen....Das Endresultat siehst Du ja: Hier bin ich nun....!"

shuffle mag: - "Ja, man braucht nur eine gehörige Portion Ehrgeiz und Glaube an sich selbst! Dann kann man alles erreichen...."
Wie würdest Du denn Deinen Musikstil beschreiben?"

Diva: "Also, um es kurz auszudrücken: Meine Musik ist ausgefallen, unterhaltsam, frech, lebhaft, gefühlvoll und fesselnd zugleich! Ich mache Musik um die Leute zum Kochen zu bringen. Wir haben alle mal unsere Zeiten, in der wir irgendwann mal von allem die Nase voll haben und uns dann mit Hilfe von Musik befreien wollen. Aus diesem Grund mache ich Musik."
 
shuffle mag: "Ich habe gehört, dass Du schon internationale Erfahrung in Melbourne, Australien und auf Barbados hattest. Hast Du denn auch schon Rihanna, die ja bekanntlich aus Barbados stammt, kennengelernt oder mit ihr zusammengearbeitet?"

Diva: "Nein, aber ich habe ihren Produzenten, ihren Promoter und ihren DJ getroffen! Ich habe zwar versucht, ein Treffen mit ihr zu arrangieren, aber bisher hat es leider noch nicht geklappt!"




shuffle mag: "Lange Zeit hat es keine Hip Hop Queen mehr wie Dich gegeben! Die letzte bekannte Rapperin war Missy Elliott, denke ich. Willst Du die nächste, große internationale, erfolgreiche Hip Hop Queen werden?"

Diva: "So gerne ich auch die nächste Hip Hop Queen wäre...Der Thron ist momentan leider besetzt!"

shuffle mag: "Wie sieht die Zukunft von Keldamuzik aus? Wird es in Zukunft Kollaborationen mit anderen bekannten Künstlern, speziell aus dem Hip Hop Bereich, geben?"

Diva: "Momentan ist alles möglich! Das Ganze ist wie ein Puzzle, bei dem wir momentan noch alle Teile zu einem Bild zusammenfügen müssen. Ich habe schon mit vielen Künstlern zusammengearbeitet und würde gerne noch mit vielen weiteren zusammenarbeiten. Tatsächlich plane ich bei meiner nächsten Tour, der "Diva World" die mich auch nach Übersee bringen wird, eine Zusammenarbeit mit bekannten Künstlern aus verschiedenen Ländern."

shuffle mag: "Unsere Leser sind natürlich auch immer an den privaten Gegebenheiten aus dem Leben der Künstler interessiert: Bist Du zur Zeit single oder bist Du in einer Beziehung?"

Diva: "Oh, tut mir leid, das sagen zu müssen, aber ich bin verheiratet! Sein Name ist "Musik".... "

shuffle mag: "Gute Antwort!...... Warst Du schon jemals in Europa oder speziell in Deutschland?"

Diva: "Nein! Sorry, bis jetzt noch nicht! Aber ich will auf jeden Fall mal nach Europa und "Hallo" sagen..."

shuffle mag: "Wurdest Du denn schon mal von einem deutschen Magazin interviewt?"




Diva: "Nein, dies ist mein erstes Interview mit einem deutschen Magazin und ich liebe es und danke Dir sehr für die Aufmerksamkeit mir gegenüber!"

shuffle mag: "Du siehst ja schon ziemlich gut aus! Würdest Du Dich jemals für den Playboy oder für ein anderes Magazin ausziehen?"

Diva: "Wenn das Geld stimmt...Man weiss nie, was passieren wird..."

shuffle mag: "Ok, zum Schluss hätte ich noch 2 Fragen, die speziell unsere Leser in Deutschland interessieren könnte": Wann wirst Du auf Tour gehen? Und wann startet Deine Deutschland Tour?

Diva: "Ich werde auf Tour gehen und versuchen, auch in Deutschland Station zu machen - speziell, wenn ich höre, das die deutschen Fans verrückt nach Hip Hop Musik sind. Ja, ich würde es wirklich lieben, nach Deutschland zu kommen, ein paar Gigs zu spielen, Schulen zu besuchen und Radio-Interviews zu führen! Mal sehen, was wir in der Hinsicht noch unternehmen können..."

shuffle mag: "Ok, Diva, vielen Dank für das Interview! Also, ich denke, Du wirst definitiv DER nächste weibliche, internationale Rap-Star!



Mehr Infos über Diva gibt es auch unter 

http://www.reverbnation.com/Keldamuzik


http://www.keldamuzik.net

http://www.twitter.com/Keldamuzik

http://www.facebook.com/Keldamuzik