shuffle magazine

Bruno Mars







präsentiert


Bruno Mars







Er ist momentan die Lichtgestalt in der, nicht nur deutschen, Musiklandschaft... Bruno Mars! Der Singer/Songwriter aus Hawaii, der auch schon an Hits wie "right round" für Flo Rida, "wavin' flag" für K'Naan oder an Cee Lo Green's "Fuck you" mitgewirkt hat und mit bürgerlichem Namen Peter Gene Hernandez heisst, ist weiterhin auf Erfolgskurs! Nach seinen erfolgreichen collabories "Nothing on you" (feat. B.O.B.) und "billionaire" (feat Travie Mc Coy) sowie seiner letzten Solo-Nummer "just the way you're" ist Bruno Mars seither mit eigenen singles wie  "Grenade",  "marry you" oder derzeit mit "locked out of heaven" ganz allein in den Charts.  - Geboren am 8. Oktober 1985 in Honolulu auf Hawaii, stand Bruno schon früh auf den Brettern, die für Bruno heute die Welt bedeuten. "Mein Vater stellte mich auf eine Bühne und ich begann, Elvis nachzusingen", erinnert sich Bruno heute gerne an vergangene Zeiten. Dass dies für seine musikalische Entwicklung nur förderlich war, zeigt sich heute. Nach der Highschool verließ Bruno Mars schließlich Hawaii und zog nach Los Angeles um sich der Musik zu widmen. Er schrieb erste Songs und feierte erste Erfolge. "Ich realisierte, dass ich zuerst eine klare Vision von dem haben musste, was ich machen wollte....Ich hatte nie ein Gespür dafür, was ich sein wollte... Jetzt laufen die Dinge gut, weil alles, was ich singe und komponiere, wirklich von mir, aus meinem Herzen stammt..."